EDV-LOTSEN


Mit Beginn dieses Schuljahres wird es in unserer Schule eine EDV-Werkstatt geben. Hier sollen die Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5 und 6 zu EDV-Lotsen ausgebildet werden. Hierdurch ermöglichen wir ihnen noch mehr Teilhabe am schulischen Leben.

EDV-Lotse zu sein bedeutet auch, dass man Kenntnisse über Software und Hardware von Computern besitzt. Hierzu sollen die Schülerinnen und Schüler grundlegende Kenntnisse erhalten. Ziel wird es dabei sein, dass sie anschließend in der Lage sind, leichte EDV-Aufgaben in der Schule zu übernehmen. Hierzu zählen Arbeiten wie das Überprüfen von SmartBoards und Verkabelungen mit Computern und das Aktualisieren und Warten der Tablets.

Unsere Schülerinnen und Schüler wachsen heute mit den neuen Technologien auf und haben dadurch oftmals einen anderen Zugang hierzu. Im Rahmen der EDV-Lotsen soll auf diesen Kenntnissen aufgebaut und ihr Wissen soll in den verschiedenen Bereichen vertieft werden. Hierzu gehören die folgenden Kenntnisse: Anschlüsse von Computern und Zusatzgeräten, Microsoft Windows, Microsoft Store, Grundlagen Microsoft Office.